DETLEF KULLMANN
EDUCATION

SINCE 2005

Kontaktieren Sie mich bitte!
Call: 02159 / 818 414
Sprachlernberatung
DETLEF KULLMANN EDUCATION

Sprachlernberatung

 

Die Sprachlernberatung besteht im ersten Schritt im Englischen aus einem Einstufungstest, der Vollversion des Oxford Placement Tests.
Dieser besteht aus einem Hörtest und einem Grammatiktest mit jeweils 100 Statements.

Im Deutschen wird der „Kompetenzcheck Deutsch Beruf“ von telc zur Einstufung eingesetzt.

 

Aufgrund der Ergebnisse wird eine Einstufung anhand des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens vorgenommen.

 

Es folgt im Englischen eine Bedarfsanalyse, die insbesondere für Wirtschaftsenglisch bzw. berufsbezogenes Englisch aus einem standardisierten Fragebogen besteht. Diese Bedarfsanalyse ist für das Deutsche im o. g. „Kompetenzcheck Deutsch Beruf“ enthalten.

Des Weiteren werden persönliche Fragen zur Lernbiographie gestellt.

 

Zu guter Letzt wird eine allgemeine Sprachlernberatung durchgeführt.
Hierzu gehören:
 

Bedeutung der Weltsprachen Englisch und Deutsch

Tipps für einen erfolgreichen Kurs

Einweisung in den Europäischen Referenzrahmen

Nützliche Adressen (für berufsbezogenes oder / und Wirtschaftsenglisch)

Englisch im Internet

Tipps zum leichteren Erlernen von Fremdsprachen

Tipps zum Vokabellernen

Englische Vokabeln in Zahlen

EU-Stipendien (Erasmusplus und Grundtvig)

Literaturempfehlungen

Anmerkungen zu amerikanischem Englisch
(Noah Webster sowie die Mühlenberg-Legende)

 

Basierend auf diesen Hintergrundinformationen wird in einem individuellen Gespräch ein Lernplan erarbeitet, aus dem ggf. durchaus hervorgehen kann, dass sich das Ziel realistischerweise nicht mehr bis zum Wunschtermin erreichen lässt.

 

Im Jahre 2018 wurde ich von telc als Sprachlernberater zertifiziert. Die Sprachlernberatung kann als Einzelleistung gebucht oder aber in die Sprachkurse von Englisch bzw. Deutsch als Fremdsprache integriert werden.

DETLEF KULLMANN EDUCATION


Sie möchten einen gepflegten Sprachgebrauch
und Umgang in Englisch und Deutsch erlernen?
Dann kontaktieren Sie mich gerne!

 

Seit Januar 2005 arbeite ich als freiberuflicher Dozent für Englisch als Fremdsprache.
Seit August 2007 als Dozent für Deutsch als Zweitsprache.
Seit April 2010 als Dozent für Interkulturelle Kommunikation.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!